Michelin führt nun auch Uniroyal-Lkw-Reifen in den USA ein

Donnerstag, 14. Januar 2016 | 0 Kommentare
 

Nun führt Michelin auch Lkw-Reifen der Marke Uniroyal in den USA ein. Nachdem der französische Hersteller einen entsprechenden Schritt bereits im vergangenen Jahr in Kanada und im Jahr davor in Mexiko vollzogen hat, folgt nun der wichtigste nordamerikanische Markt. Michelin will damit sein Angebot im unteren Marktsegment ergänzen; der Hersteller bietet in den USA aktuell die Marken Michelin und darunter BF Goodrich als Lkw-Reifen an. Es sollen zunächst sechs Uniroyal-Profile mit insgesamt 26 Größen eingeführt werden. In Europa hat die Continental das Recht an der Marke Uniroyal. ab

 

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *