Datenerhebungsphase für BRV-/BBE-Betriebsvergleich 2015 läuft

Dienstag, 12. Januar 2016 | 0 Kommentare
 
 
 

Dieser Tage hat die vom Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) damit beauftragte BBE Automotive GmbH die Abfrage für den Betriebsvergleich im Reifenfachhandel für das Jahr 2015 begonnen. Die Jahresauswertung soll letztlich Aufschluss darüber geben, wie sich die Branche im abgelaufenen Jahr betriebswirtschaftlich entwickelt hat. Je mehr Betriebe daran teilnehmen, desto aussagekräftiger und realistischer ist natürlich das daraus resultierende Bild, wirbt der BRV für eine möglichst rege Teilnahme seiner Mitglieder an der Datenerhebung. Auf seine Webseiten hält der Verband jedenfalls entsprechende Dokumente im PDF- bzw. Excel-Format (Infoblatt mit Handlinghinweisen, für die Teilnehmerdaten, Erfassungsblatt, Arbeitsblatt „Glossar“ – zum Herunterladen bereit. Bei Interesse am Mitwirken sind die Teilnehmerdaten sowie das ausgefüllte Erfassungsblatt bis spätestens 18. Februar an die E-Mail-Adresse betriebsvergleich@bbe-automotive.de zu übermitteln. Für etwaige Rückfragen oder Anregungen werden Martin Berning und Stephan Jackowski als Ansprechpartner genannt, die unter den Telefonnummern 0163/2663415 bzw. 0221/93655271 kontaktiert werden können. cm

Schlagwörter: , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *