„On/Off“-Lkw-Reifenserie der Marke Firestone

Donnerstag, 10. Dezember 2015 | 0 Kommentare
 
Von li. n. re.: FS833, FD833 und FT833
Von li. n. re.: FS833, FD833 und FT833

Pünktlich zum Jahreswechsel bringt Firestone eine neue Serie an als extrem robust beschriebenen Lkw-Reifen für den Straßen- und Geländeeinsatz heraus. Der neue FS833 für die Lenkachse, der FD833 für die Antriebsachse sowie der FT833 für Anhänger sollen durch eine besonders lange Lebensdauer und hervorragende Traktion auf diversen Straßenbelägen überzeugen, so Anbieter Bridgestone über seine Zweitmarke. Mit dem „On/Off“-Sortiment verfolge Firestone einen geradlinigen und kosteneffektiven Ansatz, heißt es. Die neuen Reifen sollen Unternehmen dabei helfen, ihrem Geschäft auch „fernab der Straße“ nachzugehen.

Ausgestattet mit M+S-Kennzeichnung verfügen die neuen Firestone-Reifen über eine bessere Traktions- und Bremsleistung, die Modelle FS833 und FD833 tragen zudem das Schneeflockenzeichen und sorgen somit auch bei harten Winterbedingungen für Sicherheit. Die neuen Modelle wurden mit modernen Technologien wie dem „Tie Bar“ ausgestattet. Die Stege zwischen den Profilblöcken führen zu einer erhöhten Blocksteifigkeit und sorgen so für weniger ungleichmäßigen Abrieb. Dies sorgt nicht nur für eine größere Lebensdauer, sondern reduziert auch die Rollgeräusche. Alle Modelle wurden zusätzlich mit einer schlanken Wulst versehen, durch die sich das Gewicht der Reifen reduziert – dies spart Kraftstoff bei einer noch höheren Nutzlast. Die besonders robuste Konstruktion eignet sich zum Nachschneiden und zur Runderneuerung der Reifen.

Dank seiner Gummimischung verspricht der FS833 für die Lenkachse eine lang anhaltende Leistung. Das Rippenblockprofil kommt dem Lenkverhalten und Grip zugute. Seine stabile Konstruktion minimiert die Gefahr von Schnitten und Rissen.

Bei Kurz-, aber auch bei Langstreckeneinsätzen besticht der FD833 durch seine Traktion. Hierfür sorgen die tiefen und breiten Profilblöcke. Die Selbstreinigungsfunktion der Reifen ermöglicht eine gleichbleibende Leistung auf allen Straßenbelägen.

Die Eigenschaften des Anhänger-/Aufliegerreifens FT833 ließen Lkw-Fahrer jeden Straßenbelag problemlos bewältigen, heißt es. Sein stabiler Mantel schütze vor Schnitten und Rissen. Das besondere Profil habe nur einen geringen unregelmäßigen Abrieb, was die Lebensdauer des FT833 verlängert.

„Wir lieben es, mit Firestone Grenzen zu überwinden. Die neue „On/Off“-Serie ist die logische Konsequenz unseres Ansatzes: robust genug für den langfristigen Einsatz ohne überflüssiges Beiwerk. Mit der neuen Serie bieten wir qualitativ hochwertige Reifen, die auch fernab der Straße eine gute Figur machen – zu einem Preis, der das Budget nicht überschreitet“, erklärt Harald Van Ooteghem, Senior Truck & Bus Tyres Category Management, das Konzept.

Die FS833 und FD833 von Firestone sind in ganz Europa Ende dieses Jahres in den Dimensionen 315/80 R22.5 und 13 R22.5 erhältlich. Der FT833 kommt in der Dimension 385/65 R22,5 auf den Markt. Neben dem neuen Angebot erweitert Firestone auch sein Line-up für den FS422 für die Lenkachse, den FD622 für die Antriebsachse und den FT522 für Anhänger um die Größen 295/80 R22.5. dv

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *