Alcar-Gruppe zeigt in Essen neuen 3D-Felgenkonfigurator

Freitag, 13. November 2015 | 0 Kommentare
 
Die Alcar-Gruppe führt derzeit ihren neuen 3D-Felgenkonfigurator ein und will ihn im Vor- und Umfeld der Essen Motor Show der Öffentlichkeit präsentieren
Die Alcar-Gruppe führt derzeit ihren neuen 3D-Felgenkonfigurator ein und will ihn im Vor- und Umfeld der Essen Motor Show der Öffentlichkeit präsentieren

Im Vor- und Umfeld der Essen Motor Show will die Alcar-Gruppe ihren neuen 3D-Felgenkonfigurator vorstellen. Wie der Räderhersteller mitteilt, erlebe man damit „den digitalen Vorstoß in die dritte Dimension“. Ein zweidimensionales Abbild eines dreidimensionalen Gegenstandes beraube der dargestellten Dinge ihrer Wirkung, schreibt dazu die Alcar-Gruppe und ist stolz, mit dem jetzt bereits für einige Designs online verfügbaren 3D-Konfigurator eine „neue Dimension“ der Darstellung erreicht zu haben, nämlich „die dritte Dimension“, wie es dazu aus der Unternehmenszentrale heißt. Neben der sogenannten „3D-Experience“, zu der der Räderhersteller am Vortag der Essen Motor Show einlädt, sollen anlässlich dieser Präsentation auch die neuen Felgenkollektionen der Marken AEZ, Dezent und Dotz „hautnah und zum Anfassen“ im Essener Zollverein gezeigt werden. Die Alcar-Gruppe ist kein Aussteller der Essen Motor Show. ab

 

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *