Pirelli veranstaltet „Prestige and Performance“ beim diesjährigen „Salon Privé“

Donnerstag, 5. November 2015 | 0 Kommentare
 
Pirelli richtete den Wettbewerb „Prestige and Performance“ anlässlich der exklusiven Autoshow „Salon Privé 2015“ im Park des Blenheim Palace im englischen Oxfordshire aus
Pirelli richtete den Wettbewerb „Prestige and Performance“ anlässlich der exklusiven Autoshow „Salon Privé 2015“ im Park des Blenheim Palace im englischen Oxfordshire aus

Mal sportlich, mal luxuriös, aber stets rassig und faszinierend: Über 80 edle Automobile der Superlative präsentierte die exklusive Autoshow „Salon Privé 2015“ im Park des Blenheim Palace im englischen Oxfordshire. Zu den Höhepunkten des diesjährigen Events gehörte die Premiere des Wettbewerbs „Prestige and Performance“, ausgerichtet und unter der Schirmherrschaft von Reifenhersteller Pirelli, erstmals Partner der Veranstaltung. Eine Experten-Jury nahm die in Privatbesitz befindlichen Autos – viele davon auf UHP-Reifen aus dem Hause Pirelli – unter die Lupe und kürte in zahlreichen Kategorien die Sieger. Beim zehnjährigen Jubiläum dieser exklusive Autoshow präsentierten private Sammler diesmal mehr als 80 Fahrzeuge, viele davon längst mit Kultstatus. Ähnlich spektakulär war der Austragungsort des Events: Blenheim Palace zählt zu den berühmtesten Schlössern Englands und gehört mittlerweile zum Unesco-Weltkulturerbe. ab

 

Schlagwörter:

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *