Yokohama: WTCC hat einen neuen alten Champion

Dienstag, 3. November 2015 | 0 Kommentare
 
José María López gewann am Wochenende für das Team Citroën Total die WTCC
José María López gewann am Wochenende für das Team Citroën Total die WTCC

Die FIA WTCC hat einen neuen alten Champion. Am Wochenende gewann José María López das Rennen in Thailand auf dem Chang-International-Kurs und liegt somit uneinholbar vorn in der exklusiv von Yokohama mit Reifen ausgerüsteten Tourenwagenweltmeisterschaft; der Argentinier sicherte sich damit ein Rennwochenende vor dem Saisonfinale den zweiten Titel in Folge. ab

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Motorsport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *