Anfang 2016 wieder Auswuchtwelt-Workshops zu RDKS/Wuchten/Montieren

Montag, 2. November 2015 | 0 Kommentare
 
Um die Workshops so effektiv wie möglich gestalten zu können, ist die maximale Zahl der Schulungsteilnehmer je Kurs auf acht begrenzt
Um die Workshops so effektiv wie möglich gestalten zu können, ist die maximale Zahl der Schulungsteilnehmer je Kurs auf acht begrenzt

Da die Auswuchtwelt Ltd. & Co. KG aus Gomaringen eigenen Worten zufolge nach wie vor eine große Nachfrage nach den von ihr angebotenen Workshops zum Thema Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) verzeichnet, bietet das Unternehmen Anfang kommenden Jahres zahlreiche weitere seiner eintägigen Kurse dazu an. Angesetzt sind entsprechende Schulungen für den 12. Januar, 22. Januar, 26. Januar, 2. Februar, 16. Februar und 26. Februar. In Gruppen mit maximal acht Teilnehmern besteht dabei die Möglichkeit, sich über die neuesten Änderungen bzw. Ergänzungen und Entwicklungen in Sachen RDKS zu informieren, sich untereinander auszutauschen respektive von den Erfahrungen anderer zu profitieren sowie vieles aus der tagtäglichen Praxis – Kopieren/Kreieren eines Sensors oder dessen Anlernen mittel OBD etc. – durchzuspielen und verschiedene (Programmier-)Geräte auszuprobieren und zu testen. Abgesehen vom Thema RDKS bietet das Unternehmen Anfang kommenden Jahres darüber hinaus aber noch Workshops rund um das Wuchten und Montieren von Reifen und Rädern an: Als Schulungstermine sind hierfür der 19. Januar und der 19. Februar festgelegt. Im Vordergrund soll dabei stehen, wie Reifen fachgerecht auf die Felge montiert werden und wie gewuchtet wird, ohne dass dabei Vibrationen entstehen. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *