Noch bis Mitte Dezember Zufriedenheitsgarantie für KW-Gewindefahrwerke

Dienstag, 27. Oktober 2015 | 0 Kommentare
 
Sind Kunden unzufrieden mit KWs „Street-Comfort“-Gewindefahrwerk, dann erstattet ihnen das Unternehmen bei Nichtgefallen innerhalb von 60 Tagen nach Kaufdatum ihr Geld zurück
Sind Kunden unzufrieden mit KWs „Street-Comfort“-Gewindefahrwerk, dann erstattet ihnen das Unternehmen bei Nichtgefallen innerhalb von 60 Tagen nach Kaufdatum ihr Geld zurück

Im September hatte KW Automotive für Kunden, die ihren Wagen mit einem „Street-Comfort“-Gewindefahrwerk ausstatten, eine Zufriedenheitsaktion aufgelegt. Das Ganze läuft noch bis zum 15. Dezember, und wer mit dem Produkt nicht zufrieden ist, dem verspricht das Unternehmen, sein Geld zurückzuerstatten. „Sollte das ideal auf die Serien-Rad-Reifen-Kombination ermittelte Komfort-Setup nach einem Wechsel der Reifenmarke oder größeren Felgen nicht mehr ausreichend komfortabel sein, können die Fahrer mit 16 exakten Klickstufen die Dämpfercharakteristik individuell abstimmen“, so KW-Produktmanager Johannes Wacker, nach dessen Worten sich KW bei der Entwicklung seiner „Street-Comfort“-Gewindefahrwerke vorwiegend auf eine komfortorientierte Dämpferabstimmung konzentriert. Sind Kunden in Deutschland nichtsdestotrotz unzufrieden damit, erstattet das Unternehmen ihnen bei Nichtgefallen innerhalb von 60 Tagen nach Kaufdatum ihr Geld zurück. „Beim Kauf und Einbau über unser großes KW-Fachhändlernetzwerk in Deutschland gewähren unsere Partner die bekannte KW-Fünfjahreszusatzgarantie. Zusätzlich gibt es für die KW-‚Street-Comfort’-Fahrwerke noch die einzigartige Geld-zurück-Garantie“, so Wacker. cm

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *