In leuchtenden Warnwesten sicher zur Schule – dank Reifen Stiebling

Freitag, 16. Oktober 2015 | 0 Kommentare
 
Mit leuchtenden Warnwesten sicher zur Schule und wieder zurück: „Reifen Stiebling“ verteilt nach den NRW-Herbstferien etwa 2.000 dieser neongelben Westen an fünf Herner Grundschulen
Mit leuchtenden Warnwesten sicher zur Schule und wieder zurück: „Reifen Stiebling“ verteilt nach den NRW-Herbstferien etwa 2.000 dieser neongelben Westen an fünf Herner Grundschulen

Gut zu erkennen sind ab sofort Schülerinnern und Schüler, die in fünf Herner Grundschulen die Schulbank drücken. Ab dem kommenden Montag, wenn die Schüler in Nordrhein-Westfalen nach den Herbstferien wieder zurück in ihre Schulen kehren, verteilt der Herner Reifenfachhändler Reifen Stiebling kostenlos etwa 2.000 in Neongelb leuchtende Warnwesten an die Erst- bis Viertklässler. Diese Verkehrssicherheitsaktion, die Reifen Stiebling in Kooperation mit einem lokalen Radiosender für die erste Woche nach den NRW-Herbstferien ins Leben gerufen hat, soll die Schulwege sicherer machen. Geschäftsführer Christian Stiebling: „Da nicht vor jeder Schule Schülerlotsen stehen, wollen wir mit der auffälligen Kleidung sowie Reflektoren für die notwendige Aufmerksamkeit sorgen.“ Gerade in der dunkler werdenden Jahreszeit seien die leuchtenden Warnwesten ein wichtiger Baustein für einen zu 100 Prozent sicheren Weg zur Schule und zurück. Christian Stiebling: „Ich bin mir sicher, dass diese leuchtenden Warnwesten kein Autofahrer übersehen wird.“ ab

 

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *