Marktschwäche: Kursziel der Continental nach unten korrigiert

Montag, 14. September 2015 | 0 Kommentare
 

Goldman Sachs hat das Kursziel der Continental-Aktie von 235 auf 219 Euro gesenkt, gleichzeitig aber die Einstufung auf „Neutral“ belassen. Die Kursverluste der Unternehmen der Automobilbranche seit dem 11. August spiegelten Sorgen über China, die Abwertung der Schwellenländer-Währungen und schwierigere Wachstumsaussichten wider, heißt es dazu in einem Analystenbericht der US-amerikanischen Investmentbank. Aktuell liegt der Kurs der Continental-Aktie bei 192 Euroab

 

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *