Familie Schaeffler weiterhin reichste Deutsche

Freitag, 4. September 2015 | 0 Kommentare
 
 
 

Das Wirtschaftsmagazin Bilanz hat einmal mehr ein Ranking der „500 reichsten Deutschen“ veröffentlicht. An der Spitze hat sich dabei gegenüber dem Vorjahr nichts geändert, wenn man einmal davon absieht, dass die heute wie damals die Liste anführende Familie Schaeffler ihr Vermögen zwischenzeitlich offenbar um noch einmal um dreieinhalb auf jetzt 25,0 Milliarden Euro vergrößern konnte. Leichte Positionsverschiebungen hat es demnach aber auf den weiteren Plätzen hinter Maria-Elisabeth Schaeffler-Thumann (74) und ihrem Sohn Georg (50) gegeben, die über das ihren Namen tragende Unternehmen als Großaktionär auch hinter dem Reifenhersteller Continental stehen. Als Zweitreichste führt Bilanz die Familie Reimann (Reckitt Benckiser, Coty, Wella) gefolgt von Dieter Schwarz (Lidl, Kaufland) als Drittem. Die Familien Albrecht (Aldi), die jahrelang die einschlägigen Reichstenlisten dominiert haben, büßten Plätze ein und werden im aktuellen Ranking nunmehr auf den Rängen vier und sechs geführt. Insgesamt 162 Milliardenvermögen – so viel wie nie zuvor – hat das Magazin in Deutschland ermittelt, wobei immerhin die Hälfte der in den Top Ten vertretenen Namen eine irgendwie geartete Verbindung zur Automobilbranche hat. Alles in allem soll sich das Vermögen der „500 reichsten Deutschen“ im vergangenen Jahr um 12,6 Prozent auf nie da gewesene 665,2 (Vorjahr: nicht ganz 591,0) Milliarden Euro erhöht haben. Rechne man die Habschaft der 13 wohlhabendsten Großfamilien, deren Mitgliederzahl so hoch ist, dass das Vermögen keinem überschaubaren Personenkreis mehr zugeordnet werden kann, in Höhe von rund 129,5 Milliarden Euro noch hinzu, verfüge die hiesige „Vermögenselite“ über fast 794,7 (Vorjahr: 672,6) Milliarden Euro. Diese Summe entspricht fast zweimal dem Bruttoinlandsprodukt Belgiens, rechnet Bilanz vor. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *