Präsident bei Firestone Industrial Products wechselt

Dienstag, 1. September 2015 | 0 Kommentare
 
Scott Damon ist seit 1996 im Konzern und war überwiegend im Reifenbereich eingesetzt
Scott Damon ist seit 1996 im Konzern und war überwiegend im Reifenbereich eingesetzt

Die Firestone Industrial Products Company, LLC aus der Unternehmensgruppe Bridgestone Americas hat Scott Damon zum  neuen Präsidenten ernannt, nachdem John Vincent nach 33 Jahren überwiegend im Dienste der Marke Firestone, aber auch der Reifenmarke Dayton und seit 2010 bei dem vor allem auf Luftfedern spezialisierten Unternehmen in den Ruhestand gewechselt ist. Firestone Industrial Products (Hauptquartier in Indianapolis) beschäftigt weltweit etwa 1.100 Personen. dv

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *