Rückruf von fast 80.000 Pathfinder-Reifen in den USA

Mittwoch, 26. August 2015 | 0 Kommentare
 

In den Vereinigten Staaten ruft der Distributeur Discount Tire rund 80.000 Llkw-Reifen des Typs „Pathfinder SAT” zurück. Betroffen sind laut der US-Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA (National Highway Traffic Safety Administration) die Dimensionen LT245/75 R17 E1 121R W (gefertigt zwischen 16. September 2013 und 19. Mai 2015), LT265/75 R16 E1 123Q W (5. August 2013 bis 19. Mai 2015), LT265/70 R17 E1 121S B (2. September 2013 bis 19. Mai 2015) sowie LT275/65 R18 E1 123S B (7. Oktober 2013 bis 19. Mai 2015). Bei der Herstellung dieser Reifen für den Ersatzmarkt könne der Innerliner dünner als spezifiziert ausgeführt sein, was laut der NHTSA die Gefahr von Laufstreifenseparationen und als Folge dessen eines plötzlichen Druckverlustes bzw. eines Unfalles damit bereifter Fahrzeuge berge. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *