Ganzjahresreifen Kumho Solus HA31 speziell für deutsche Autofahrer

Mittwoch, 26. August 2015 | 0 Kommentare
 
Löst den Solus Vier KH21 ab
Löst den Solus Vier KH21 ab

Im mitteleuropäischen Pkw-Reifenersatzmarkt hat der Ganzjahresreifen in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Der koreanische Hersteller Kumho Tyre kann mit seinem Solus Vier KH21 (man achte auf das deutsche Wort „Vier“ im Reifennamen) bereits langjährige Erfahrung im europäischen Ganzjahresreifensegment vorweisen und hat im letzten Jahr seinen Ganzjahresreifen neuester Generation Solus HA31auf den europäischen Markt gebracht. Das Besondere an diesem Ganzjahresreifen ist, dass auch bei seiner Entwicklung vor allem die Bedürfnisse deutscher Autofahrer berücksichtigt wurden.

Dazu diskutierte Kumho 2012 in getrennten Fokusgruppen mit Reifenhändlern und deutschen Autofahrern die Anforderungen, die der moderne Verkehr an einen Ganzjahresreifen stellt. Das Ergebnis floss dann auch in die Entwicklung des Solus HA31 ein, der den bewährten Solus Vier KH21 ablöst. Er hat sowohl das Schneeflockensymbol (3PMSF) als auch die M+S-Kennung. Die 3D-Lamellen auf der Lauffläche sorgen für Wintereigenschaften auf verschneiten Straßen, der verstärkte Mittelblock kommt dem Bremsverhalten zugute. Erhältlich ist der neue Solus HA31 bereits in über 40 Größendimensionen von 13 bis 17 Zoll, das Größenangebot soll weiter ausgebaut werden. dv

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *