Sportlich-elegant: Die neuen OZ „MSW 27“ und „MSW 86“

Freitag, 14. August 2015 | 0 Kommentare
 
Die MSW 27 steht dem Mini gut
Die MSW 27 steht dem Mini gut

„Sportliches Design, elegante Ausführung“ – so sieht die deutsche Vertriebsgesellschaft OZ Deutschland GmbH (Biberach) die beiden neuen Leichtmetallräder MSW 27 und 86, die die Avantgarde-Linie der Serie „MSW by OZ“ unterstreichen sollen. Beide MSW-Felgen liefert OZ „OE Cap ready“. Das bedeutet, sie können zum Beispiel mit den originalen Nabenkappen von Volkswagen und Audi ausgestattet werden.

Mit ihrem „Horseshoe“-Styling wirkt die MSW 27 besonders sportlich-kraftvoll durch fünf Doppelspeichen mit leicht konvexer Krümmung. Das Rad ist wahlweise zu haben in den Finish-Varianten „Gloss Black“ oder in „Matt Dark Titanium Full Polished“ mit matt-schwarz abgesetzten und hochglanz-polierten Speichenoberflächen. Die MSW 27 ist in 17 und 18 Zoll in verschiedenen 5-Loch-Kreisen und Einpresstiefen zu haben. Besonders gut steht sie den neuen Modellen von Mini und Fiat.

MSW 86 „by OZ“

MSW 86 „by OZ“

Die MSW 86 besticht dafür durch ihr dynamisch-elegantes Design mit sieben Doppelspeichen in Dreiecksform: in der Version „Gloss Black Full Polished“ strahlend, in „Full Silver“ als Statement für jedes Radhaus. OZ bietet die MSW 86 in 15, 16, 17 und 18 Zoll (4- und 5-Loch) sowie in verschieden breiten Ausführungen an. dv

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *