Universalsensor IntelliSens von Huf mit neuen Typen

Montag, 3. August 2015 | 0 Kommentare
 
Huf-Universalsensor „IntelliSens“ mit Metall- (rechts) und Gummiventil
Huf-Universalsensor „IntelliSens“ mit Metall- (rechts) und Gummiventil

Der neue IntelliSens mit Ventilvarianten wahlweise aus Metall (UVS 4020) oder Gummi (UVS 4021) kann schneller montiert werden und in alle Fahrzeugtypen mit gesetzlich vorgeschriebenen Reifendruckkontrollsystemen (RDKS) eingebaut werden. „Wir freuen uns, dass wir mit unserem Entwicklungskonzept – ein Sensor, der das Reifendruckkontrollsystem aller Fahrzeuge bedient – dem Reifenhandel und den Werkstätten das wirklich optimale Ersatzsystem anbieten können“, so Jörg Stulken, Account Manager der Huf Hülsbeck & Fürst GmbH & Co. KG.

Im zweiten Jahr nach der Einführung der RDKS-Pflicht in Europa steigt die Zahl der Fahrzeuge, die die Werkstätten in der kommenden Reifenwechselsaison anfahren und deren Winterreifen auch mit direkt messenden Systemen ausgestattet werden müssen. „In dieser Situation kommt es dem Handel darauf an, seine Lagerhaltung zu optimieren und mit einem einzigen Universalsensor alle Fahrzeuge zu bedienen. Hier hat Huf die optimale Lösung, denn mit dem IntelliSens erübrigt sich die Bevorratung mit verschiedenen Original-Ersatzsensoren.“

Der neue IntelliSens deckt die Modellpalette der europäischen, asiatischen und amerikanischen Automobilhersteller ab. Das wirkt sich positiv beim Reifenwechsel aus, da der Fahrzeughalter sein Fahrzeug nur kurz für den Reifenwechsel entbehren muss. „Wir hatten uns zum Ziel gesetzt, den besten Universalsensor zu entwickeln. Unsere Kunden bestätigen uns jetzt, dass uns das gelungen ist“, freut sich Jörg Stulken. dv

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *