Suche nach „Miss Yokohama 2015/2016“ beginnt

Mittwoch, 29. Juli 2015 | 0 Kommentare
 
Yokohama Schweiz hat die Suche nach einer Nachfolgerin für Jennifer Kleeb als Markenbotschafterin des japanischen Reifenherstellers eingeläutet
Yokohama Schweiz hat die Suche nach einer Nachfolgerin für Jennifer Kleeb als Markenbotschafterin des japanischen Reifenherstellers eingeläutet

Mit einer Casting-Aktion startet die Suche nach der neuen „Miss Yokohama“ für 2015/2016. Junge Damen im Alter zwischen 18 und 26 Jahren, die sich vorstellen können, ein Jahr lang als Markenbotschafterin den japanischen Reifenhersteller zu repräsentieren, sollten sich den 22. August im Terminkalender vormerken: Denn an diesem Tag nimmt eine Jury potenzielle Kandidatinnen in der Jura-Garage Oliver Frei in Bettlach (Schweiz) in Augenschein. Allerdings nur solche, die bis zum 21. August eine Voranmeldung über den „Miss-Yokohama“-Blog (www.miss-yokohama.ch) vorgenommen haben. Während des Castings wird der Medienpartner V12Media kurze Videoselbstporträts der Kandidatinnen drehen, und die Streifen der Finalistinnen werden ab 26. August auf dem Blog zu sehen sein, dessen Besucher dann 14 Tage Zeit haben, ihre Favoritin zu küren. Für die Siegerin mit den meisten Stimmen ist – sagt Yokohama Schweiz – eine „kleine Überraschung“ ausgelobt. Die eigentliche „Miss-Yokohama“-Wahl findet am 12. September im Schutzenhouse bei Wangen an der Aare statt. Dort wird sich dann herausstellen, wer Nachfolgerin der derzeitigen Markenbotschafterin Jennifer Kleeb wird und sich an einem für die einjährige Amtszeit zur Verfügung gestellten Fiat 500X freuen darf. cm

 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *