Feindbild Autohaus? Etwas differenzierter sollte es schon sein

Donnerstag, 9. Juli 2015 | 0 Kommentare
 
Auch sie wollen ein Stück vom Kuchen des Pkw-Reifenersatzgeschäftes: Werkstattsysteme
Auch sie wollen ein Stück vom Kuchen des Pkw-Reifenersatzgeschäftes: Werkstattsysteme
In den 90er Jahren des vergangenen Jahrtausends war das Autohaus der natürliche Feind des Reifenfachhandels. Gelegentlich wird immer noch geschimpft, aber das Autohaus ist als böser Wettbewerber des klassischen Reifenfachhandels aus dem Fokus der Kritik verschwunden, als neues Feindbild fungiert heute der Online-Vertrieb von Reifen. Vielleicht ist es ja aus psychologischen Gründen ganz gut, überhaupt ein Feindbild zu haben. Dann weiß man wenigstens, wogegen man zu kämpfen hat. Das kann motivieren, anstacheln, schützt vor Lethargie.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *