Onlineportal von DBV jetzt mit Preiskalkulator

Dienstag, 30. Juni 2015 | 0 Kommentare
 
Neue Funktion mit erheblichem Zusatznutzen
Neue Funktion mit erheblichem Zusatznutzen

Eine neue Funktion mit erheblichem Zusatznutzen steht ab sofort allen gewerblichen Kunden des Onlineportals www.dbv.eu zur Verfügung. Der für jeden registrierten Nutzer nur mit persönlichem Login zugängliche Bereich wurde von der Deutscher Brennstoffvertrieb GmbH (Würzburg) um das Feature „Preiskalkulator“ ergänzt. Reifenfachbetriebe, Autohäuser und Werkstätten haben damit ab sofort die Option, per einfachem Mausklick zwischen ihrer innerbetrieblichen und einer auf den Kunden individuell zugeschnittenen Kalkulation zu wechseln.

Unter dem Menüpunkt „Meine Kalkulation“ werden zunächst diverse Preisstufen, sortiert nach sechs Produktgruppen, festgelegt und entsprechende Ober- und Untergrenzen vorgegeben. Die Aufschläge können wahlweise in Prozent oder Euro eingegeben und in beliebiger Anzahl definiert und geändert werden. Alle Einkaufspreise werden nun um den eingegebenen Faktor erweitert ausgewiesen und können dem Kunden im aktiven Beratungsgespräch am Bildschirm gezeigt werden. Zusätzlich bestehen die Optionen, im „Warenkorb“ das Angebot noch um diverse Zeilen, wie z. B. „Montagekosten“, zu erweitern und eventuelle, finale Preiskorrekturen vorzunehmen.

Sollte sich der Kunde schließlich noch Bedenkzeit erbeten, so bietet das neue Tool die Alternative, das Angebot mit dem Adresskopf des Händlers zu versehen, auszudrucken und dem Kunden zu übergeben bzw. per E-Mail zu senden. Zudem kann die Offerte im System gespeichert und mit einer Erinnerungsfunktion markiert werden. Der Händler wird so zu einem vorher festgesetzten Zeitpunkt erinnert und kann somit proaktiv auf den Kunden zugehen und nachfassen. dv

Schlagwörter:

Kategorie: EDV & Online, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *