Im Oktober: Carat-Leistungsmesse

Dienstag, 30. Juni 2015 | 0 Kommentare
 
Die „kleine Automechanika“ findet alle zwei Jahre statt (Foto von 2013)
Die „kleine Automechanika“ findet alle zwei Jahre statt (Foto von 2013)

Am 10. und 11. Oktober geht es in Kassel rund: Die Carat-Gruppe zeigt auf ihrer Leistungsmesse (auch „kleine Automechanika“ genannt) gemeinsam mit ihren Lieferanten alles, was die Werkstatt braucht; ein besonderes Highlight ist die Elektronik-Offensive. Mehr als 200 Aussteller warten auf über 23.000 Besucher. Sie können nicht nur die Neuigkeiten für ihren Betrieb anschauen, spezielle Messeangebote dürften den Besuch besonders attraktiv machen. Abendliches Highlight ist der exklusive Live-Auftritt von Peter Maffay und seiner Band.

„Wir wissen, dass die Elektronik für alle, die in der Werkstatt arbeiten, ein besonders harter Brocken ist“, erklärt Ralf Gores, Leiter Werkstattausrüstung „Deshalb starten wir unsere bewährte Elektronikoffensive neu.“ Bereits zum vierten Mal liegt einer der Schwerpunkte der Messe auf diesem komplexen Themenfeld.

Nicht fehlen darf auf der Messe auch der kürzlich überarbeitete Online-Katalog webELEKAT, der in seiner gesamten Funktionalität noch leistungsstärker und benutzerfreundlicher geworden ist. Selbstverständlich können sich die Besucher auch über die Werkstattsysteme der Carat-Gruppe informieren oder die neuen Produkte der Eigenmarken aus dem Hause Carat kennenlernen. dv

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *