Apollo Tyres beauftragt US-Agentur mit globaler Markenführung

Donnerstag, 18. Juni 2015 | 0 Kommentare
 
Apollo Tyres’ CMO Marco Paracciani will gemeinsam mit der nun beauftragen Agentur JWT eine „marktführende Kommunikation“ umsetzen
Apollo Tyres’ CMO Marco Paracciani will gemeinsam mit der nun beauftragen Agentur JWT eine „marktführende Kommunikation“ umsetzen

Apollo Tyres wechselt seine globale Marketingagentur. Wie der Hersteller mitteilt, werde sich künftig die Agentur J. Walter Thompson Company (JWT) um die internationale Führung der Marken Apollo und Vredestein kümmern. Die US-amerikanische Agentur übernimmt die Marken nach einem siegreichen Pitch von The Brooklyn Brothers. Marco Paracciani, Chief Marketing Officer von Apollo Tyres, lobte die Agentur JWT und freue sich darauf, gemeinsam „marktführende Kommunikation“ umzusetzen. ab

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *