Pietro Saletta wird neuer CEO bei Goodyear in der Türkei

Freitag, 5. Juni 2015 | 0 Kommentare
 
Pietro Saletta (Foto) übernimmt zum 1. Juli die Führung von Goodyear Lastikleri T.A.S. in der Türkei von Emin Ozkan
Pietro Saletta (Foto) übernimmt zum 1. Juli die Führung von Goodyear Lastikleri T.A.S. in der Türkei von Emin Ozkan

Goodyear hat einen neuen Chief Executive Officer für die Türkei ernannt. Wie es dazu in einer Börsenmitteilung der Goodyear Lastikleri T.A.S. heißt, übernehme Pietro Saletta zum 1. Juli die Funktion des CEO. Er übernimmt sich von Emin Yasar Ozkan, der der Mitteilung zufolge zurückgetreten ist. Pietro Saletta, aus Italien stammender Diplomingenieur, ist derzeit noch Managing Director Sales Consumer EMEA bei der Goodyear Dunlop Tires Europe. ab

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *