Michelin lässt in Indien Zweiradreifen von TVS Srichakra fertigen

Donnerstag, 4. Juni 2015 | 1 Kommentar
 

Michelin ist ein Offtake-Agreement mit dem indischen Reifenhersteller TVS Srichakra eingegangen. Dem Vernehmen nach soll das zur TVS Group gehörende Unternehmen in seiner Fabrik in Madurai (Bundesstaat Tamil Nadu) künftig diagonale Motorrad- und Scooterreifen für Michelin fertigen, die der französische Hersteller dann in Indien vermarkten will. TVS Srichakra verfügt in der Fabrik über eine Jahreskapazität von 3,6 Millionen Reifen. Michelin betreibt ebenfalls im Bundesstaat Tamil Nadu eine eigene Lkw- und Busreifenfabrik. ab

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Produkte

Kommentare (1)

Trackback-URL | Kommentare als RSS Feed

Beiträge, die auf diesen hier verlinken

  1. Michelin startet Indien-Joint-Venture für Scooterreifen : Reifenpresse | Donnerstag, 21. Januar 2016
  1. […] Michelin im vergangenen Sommer in Indien ein Joint Venture mit TVS Srichakra gegründet hat, unter dessen Dach der Partner Scooterreifen für den französischen Reifenkonzern zur Vermarktung […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *