Wechsel im Vorsitz der ATU-Geschäftsführung – Scheuch geht

Mittwoch, 29. April 2015 | 0 Kommentare
 
Jörn Werner löst zum 1. Mai seinen Vorgänger Norbert Scheuch als Vorsitzender der ATU-Geschäftsführung ab
Jörn Werner löst zum 1. Mai seinen Vorgänger Norbert Scheuch als Vorsitzender der ATU-Geschäftsführung ab
Mit Wirkung zum 1. Mai übernimmt Jörn Werner den Vorsitz der ATU-Geschäftsführung. Damit ist er in dieser Position Nachfolger von Norbert Scheuch, der das Unternehmen verlässt. „Ich übergebe den Vorsitz der Geschäftsführung an Jörn Werner, nachdem wir im Anschluss an die finanzielle Restrukturierung das Unternehmen reorganisiert und das operative Geschäft stabilisiert und neu aufgestellt haben“, sagt Scheuch. Seine Arbeit sei damit getan und ATU könne aus gestärkter Position heraus nun seine Wachstumschancen nutzen. Werner werden umfangreiche Erfahrungen als Manager in der Handels-, Konsumgüter- und Dienstleistungsbranche attestiert. Er soll in diesem Bereich bereits mehrfach kundenfokussierte Wachstumsstrategien erfolgreich umgesetzt haben. Unter Werners Leitung plant das Unternehmen demnach, mit Unterstützung der Eigentümer weiter in bestehende und neue Produkte und Dienstleistungen zu investieren. Der neue Vorsitzende der ATU-Geschäftsführung werde dabei von einem kürzlich verstärkten Managementteam unterstützt, das über umfangreiche Expertise in den Bereichen Automobil, Einzelhandel und dem Endkundengeschäft verfüge, heißt es weiter. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *