„RAR 3“ von „Rare Alloy Wheels“

Mittwoch, 22. April 2015 | 0 Kommentare
 
Die noch junge Marke soll exklusiv positioniert werden
Die noch junge Marke soll exklusiv positioniert werden

Eigentlich hatte die Mannheimer ProLine Wheels GmbH eine zweite, höherpositionierte Aluminiumrädermarke schon vor mehr als einem Jahr einführen wollen. Dann kam zum Jahreswechsel 2013/2014 ein Großbrand dazwischen, der den kompletten Lagerbestand zerstörte und die Prioritätenliste für das Unternehmen durcheinanderbrachte. Jetzt präsentiert der Anbieter nach „RAR 1“ („Rare Alloy Wheels“) mit dem „RAR 3“ bereits das zweite Design, das als „Highlight der Saison 2015“ bezeichnet wird und bereits lieferbar ist. Das Doppelspeichendesign mit exklusiver, gebürsteter Oberfläche („gunmetal brushed“) ist in den Radgrößen 8×18, 8,5×19 und 8,5×20 Zoll erhältlich und legt den Fokus auf die deutschen Premiummarken Audi, BMW und Mercedes. dv

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *