Sicuplus seit fünf Jahren im Markt

Dienstag, 14. April 2015 | 0 Kommentare
 
Viele Jahre Erfahrung führen zu den richtigen Produkten
Viele Jahre Erfahrung führen zu den richtigen Produkten
Seit Januar 2010 ist Ina Metternich verantwortlich für Sicuplus (Vertriebsbüro in Wesseling), eine Zubehörmarke für „Räderdiebstahlsicherungen“ (im Allgemeinen auch „Felgenschlösser“ genannt), die in Zusammenarbeit mit dem italienischen Hersteller „Farad“ kreiert worden ist. Das Werk in Italien liefert seit Jahrzehnten Felgenschlösser, Radzierblenden, Dachboxen sowie Windabweiser. Wobei in den letzten 20 Jahren der Anteil der Felgenschlösser für die Erstausrüstung bei dem italienischen Hersteller enorm gestiegen ist und einen Großteil des Umsatzes ausmacht.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *