Grossist Heuver erweitert Angebot an Athlete Wheels

Mittwoch, 8. April 2015 | 0 Kommentare
 
In 11.75-22.5 ET135 soll sich das Athlete-Wheels-Rad für die Vorderachse von Lkw der Marken DAF, Iveco und Scania eignen
In 11.75-22.5 ET135 soll sich das Athlete-Wheels-Rad für die Vorderachse von Lkw der Marken DAF, Iveco und Scania eignen

Gedacht für eine Trailerbereifung in der Dimension 385/65 R22.5, bringt Heuver Reifengroßhandel ein neues Rad der Marke Athlete Wheels mit einer Tragfähigkeit von fünf Tonnen auf den Markt. „Wir reagieren immer sofort auf die Entwicklungen am Markt. Neuen Trends und den Wünschen der Kunden begegnen wir direkt mit den Marken, die wir exklusiv führen. Das machten wir auch, als 385/65 R22.5 Reifen mit 5.000 Kilogramm Tragfähigkeit im OE-Trailermarkt erschienen. Wenn solche Reifen am Markt angeboten werden, dann müssen auch die passenden Räder verfügbar sein ”, erklärt Bertus Heuver, Geschäftsführer des niederländischen Großhändlers, die aktuelle Programmerweiterung. „Außerdem bieten wir unseren Kunden gern ein Komplettpaket ‚Reifen und Rad’ an. Im Gespräch zeigte Athlete Wheels Interesse an der Herstellung eines 5.000-kg-Rades; nicht zuletzt im Hinblick auf die starke OE-Entwicklung des Unternehmens. Was verdeutlicht, dass Athlete sich auf dem europäischen Markt einen Namen gemacht hat und als eine etablierte Marke anerkannt ist“, findet er. Nach ausgiebigen Tests im vorigen Jahr sei das neue Rad nun jedenfalls ab sofort lieferbar und gleichzeitig führe man als Exklusivimporteur von Athlete Wheels auch neue Räder in den Größen 11.75-19.5 und 11.75-22.5 ET135 ein. Letzteres ist demnach für die Vorderachse von Lkw der Marken DAF, Iveco und Scania geeignet. „Wir sind sehr froh über diese Ergänzung, weil wir die Kunden jetzt mit den modernsten Reifen und Rädern zu besonders wettbewerbsfähigen Preisen optimal bedienen können“, sagt Bertus Heuver. cm

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Produkte, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *