Hammerfall-Privatkonzert für Kunden Göteborger Vianor-Filiale

Donnerstag, 2. April 2015 | 0 Kommentare
 

Die Nokian-Handelskette Vianor hat Kunden einer Filiale in Göteborg (Schweden) unlängst mit einer besonderen Aktion überrascht: mit einem Privatkonzert der schwedischen Metal-Band Hammerfall. Wer seinen Wagen zum Reifenservice brachte und dann in die Werkstatt gebeten wurde, um die Heckklappe bzw. den Kofferraum zu öffnen, fand darin zunächst einen großen und von künstlichem Nebel umwaberten Hammer, bevor sich die Musiker dann jeweils zu erkennen gaben und losrockten. Nokian/Vianor hat das Ganze per Video festgehalten und über Social-Media-Kanäle verbreitet. Allein über Facebook soll der auch über die YouTube-Plattform abrufbare Clip schon über 700.000-mal angeklickt worden sein. „Eine persönliche Serviceerfahrung wird immer wichtiger. Darüber hinaus ist die Werbung in diesem Industriezweig ehrlich gesagt zu oft langweilig. Darum haben wir uns dazu entschlossen, mal etwas ganz anderes zu machen. Wir wollten das Kundenerlebnis auf eine ganze andere Ebene bringen und unseren Kunden ein unvergessliches Erlebnis mit Hammerfall bescheren“, erklärt Vianor-Marketingmanager Roope Tähkä. cm


Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *