Wheelsandmore verpasst dem Mercedes-Benz S 63 mattschwarze 21-Zöller

Mittwoch, 1. April 2015 | 0 Kommentare
 
Noch kräftiger und auf 21-Zöllern: das S 63 AMG Coupé  in der Wheelsandmore-Version
Noch kräftiger und auf 21-Zöllern: das S 63 AMG Coupé in der Wheelsandmore-Version

Mit dem neuen S 63 AMG Coupé präsentiert Mercedes-Haustuner AMG „einen Hammer mit 585 PS“. Für Wheelsandmore aus Baesweiler bei Aachen sei „das Coupé schon sehr gut, aber lange nicht perfekt, was der Veredler mit seiner Version aus der hauseigenen ‚Seven-11’-Serie wieder einmal eindrucksvoll unter Beweis“ stellen will, wie es dazu in einer Mitteilung heißt. Neben einer Leistungssteigerung des 5,5-Liter V8 Bi-Turbo auf 700 PS und 1.100 Nm kommen bei dem Coupé jetzt auch „zeitlos schöne, dreiteilige 6Sporz²-Schmiedefelgen in 9,5×21 Zoll mit 265/30 R21 für die Vorderachse und 11,0x21Zoll mit 295/30 R21 für die treibende Achse hinten“ zum Einsatz. Um auch optisch einen nachhaltigen Eindruck zu vermitteln, wurden dem weißen Stern mattschwarze Räder verpasst, was ihm – in Kombination mit der Lackfarbe – außergewöhnlich gut stehe, befindet man bei Wheelsandmore. ab

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *