„Starterpakete“ zur Pneumant-Reanimation

Mittwoch, 25. März 2015 | 0 Kommentare
 
Über die Wiederbelebung der ehemaligen DDR-Marke berichten die Medien eifrig
Über die Wiederbelebung der ehemaligen DDR-Marke berichten die Medien eifrig

Gerade erst hat sich die Nachricht, dass die Traditionsmarke Pneumant unter dem Dach von Goodyear/Dunlop und Reiff wiederbelebt wurde, herumgesprochen, schon unterfüttert der Reiff-Großhandel dies durch sogenannte „Starterpakete“. „Wir werden nahezu überrollt mit Anfragen von Endverbrauchern nach Fachhändlern in ihrer Nähe, die Pneumant-Sommerreifen im Portfolio führen“, berichtet Marco Schulz, zuständiger Bereichsleiter des Reiff-Großhandel.

Händler können zwischen zwei Paket-Optionen wählen. Bereits ab einer Order von 60 Reifen erhält der Besteller einen Satz des Modells „Pneumant-Summer“ als Prämie on top. Dasselbe gilt alternativ bei einer Bestellung von hundert Pneumant-Reifen in anderer Staffelung. Eine Kombination aus beiden Paketen – und somit doppelte Prämierung – ist ebenfalls möglich. Bei beiden Optionen steht den Bestellern die komplette Pneumant-Sortimentsbreite, derzeit bestehend aus acht verschiedenen Profilen und 48 unterschiedlichen Dimensionen, zur Auswahl zur Verfügung.

Praktisch: Bei Order der Angebote entsteht kein bürokratischer Aufwand. Kunden des Reiff-Großhandels können die Starterpakete auf den Homepages der vier Reiff-Großhändler unter der Rubrik Service/Aktionen beziehungsweise in den jeweiligen Online-Shops als PDFs herunterladen. Bei Bestellung reicht ebenfalls ein Anruf oder die Rücksendung der Order per Fax. Die Starterangebote finden Interessierte in den Online-Shops von R.Tec (shop.rtec.de), Hanse Trading (hanse-reifen.de/shop), Reifen und Räder (shop.rur.de) sowie Reifen Krupp (shop.reifenkrupp.de). dv

Schlagwörter: , , , , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *