Montagepartner stehen im Mittelpunkt der neuen Tirendo-TV-Spots

Mittwoch, 25. März 2015 | 0 Kommentare
 
 
 

Unter dem Motto „Dein Auto will es auch!“ geht der zur Delticom AG gehörende Onlinereifenhändler Tirendo mit neuen TV-Spots in die diesjährige Sommerreifensaison. Entwickelt und produziert wurden die Clips, bei denen einmal mehr Formel-1-Rennfahrer Sebastian Vettel zwar irgendwie eine Rolle spielt, selbst aber gar nicht zu sehen ist, nach Unternehmensangaben diesmal unter dem Leitsatz „Reifen und Montage ganz einfach“. Besonderes Augenmerk wurde bei den Ende Februar im Berliner Stadtteil Köpenick gedrehten Spots daher auf die Kooperation des Onlinereifenhändlers mit mehr als 5.000 Montagepartnern gelegt, die den Autofahrern eine professionelle Reifenmontage bieten sollen. Die Auswahl einer entsprechenden Fachwerkstatt in der Nähe zum Kunden wie bei den meisten anderen B2C-Plattformen ist demnach auch beim Tirendo-Onlineshop in den Bestellprozess integriert. Die 30- und 20-sekündigen Werbespots, in denen der TV-Moderator und Journalist Uke Bosse ebenfalls wieder zu sehen ist, werden als Fortführung der Tirendo-Kampagnen rund um Markenbotschafter Sebastian Vettel wechselweise seit dem 23. März 2015 auf ProSieben, ProSiebenMaxx, Kabel 1 und Sat.1 ausgestrahlt. cm


Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt, Motorsport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *