Das Dotz-Rad „Kendo“ gibt’s auch als „Dark“-Version

Freitag, 20. März 2015 | 0 Kommentare
 
Mit dem Namenszusatz „Dark“ wird das neue Dotz-Rad „Kendo“ in mattschwarzem Finish in 7,0x16 Zoll, 7,0x17 Zoll und 8,0x18 Zoll als Vier- und Fünflochvariante sowie zusätzlich in der Größe 8,0x19 Zoll nur als Fünflochvariante angeboten
Mit dem Namenszusatz „Dark“ wird das neue Dotz-Rad „Kendo“ in mattschwarzem Finish in 7,0x16 Zoll, 7,0x17 Zoll und 8,0x18 Zoll als Vier- und Fünflochvariante sowie zusätzlich in der Größe 8,0x19 Zoll nur als Fünflochvariante angeboten

Neben dem „Thunder“ getauften Raddesign ist das Modell „Kendo“ eine der Neuheiten im Dotz-Produktportfolio. Wie vonseiten der zur Alcar-Gruppe gehörenden Marke zu hören ist, gibt es letzteres Rad übrigens auch in einer sogenannten „Dark“-Ausführung. Soll heißen: „Kendo Dark“ zeichnet sich durch ein mattschwarzes Finish aus und ist in den Größen 7,0×16 Zoll, 7,0×17 Zoll und 8,0×18 Zoll als Vier- und Fünflochvariante verfügbar sowie zusätzlich in der Größe 8,0×19 Zoll nur als Fünflochvariante. cm

 

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Produkte, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *