Aktuelle Textar-/Mintex-Ersatzteilkataloge auch online und als App verfügbar

Dienstag, 17. März 2015 | 0 Kommentare
 
Die Kataloge sollen weltweit Fahrzeuge der Baujahre Januar 1999 bis November 2014 umfassen und den europäischen Fahrzeugbestand zu nahezu 100 Prozent abdecken
Die Kataloge sollen weltweit Fahrzeuge der Baujahre Januar 1999 bis November 2014 umfassen und den europäischen Fahrzeugbestand zu nahezu 100 Prozent abdecken

TMD Friction hat seine Produktübersichten für Bremsenkomponenten der Marken Textar und Mintex neu aufgelegt. Die aktuellen Ersatzteilkataloge für Pkw und Transporter sind demnach im neuen Markendesign gehalten, sollen noch benutzerfreundlicher sein als bisher, weltweit Fahrzeuge der Baujahre Januar 1999 bis November 2014 umfassen sowie den europäischen Fahrzeugbestand zu nahezu 100 Prozent abdecken. Die Auflistung des Angebotes an Bremsenteilen wird Unternehmensangaben zufolge durch detaillierte Zeichnungen ergänzt. „Die neuen Kataloge bieten unseren Kunden auf über 2.000 Seiten ein umfassendes Programm. Dies macht die Auswahl der richtigen Komponente besonders einfach“, sagt Daniel Tiemann, Group Online & Digital Marketing Manager Independent Aftermarket bei TMD Friction. Erstellt wurden die neuen Ersatzteilkataloge demnach mit „Brakebook“ – einem exklusiv für TMD Friction entwickelten Katalogsystem. Unter demselben Namen – also unter www.brakebook.com – betreibt das Unternehmen zudem eine Website mit allen Informationen zu seinen Produkten samt entsprechender Fahrzeugzuordnung. Dort können sich registrierte Nutzer zudem eigene Katalogauszüge erstellen. Darüber hinaus gibt es außerdem noch eine „Brakebook“-App kostenlos für die Betriebssysteme Android und iOS von Google bzw. Apple: Über sie erhält man ebenfalls direkten Zugriff auf die aktuellen Katalogdaten und kann gezielt nach Artikel-, OE- und Vergleichsnummern von Produkten der Marken Textar und Mintex gesucht werden. cm

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Produkte, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *