„Prämieren-Wochen“ bei Trelleborg

Donnerstag, 12. März 2015 | 0 Kommentare
 
„Prämieren-Wochen“ bei Trelleborg
„Prämieren-Wochen“ bei Trelleborg

Seit dem 1. März 2015 und noch bis zum 30. April 2015 führt Trelleborg die Endverbraucheraktion „Prämieren-Wochen“ durch, um die Partner im Handel beim Abverkauf zu unterstützen. Landwirte/Lohnunternehmer können ihre Reifenrechnung zusammen mit dem ausgefüllten anhängenden Vordruck unter Angabe ihrer Bankverbindung einreichen und erhalten nach dem 5. Juni 2015 eine Rückvergütung direkt überwiesen.

Eine Vergütung kann ausschließlich für Radialbereifungen der Serien TM800, TM900 HP oder TM1000 HP beantragt werden. Beim Kauf von mindestens zwei Landwirtschaftsreifen in 30 oder 34 Zoll gibt’s 75 Euro in Deutschland und Österreich bzw. 75 CHF in der Schweiz (für zwei Reifen). Beim Kauf von mindestens zwei radialen Landwirtschaftsreifen in 38, 42 oder 46 Zoll gibt’s 100 Euro in Deutschland und Österreich bzw. 100 CHF in der Schweiz (für zwei Reifen).

Erstausrüstungsware und Kompletträder sind von der Aktion ausgenommen. Die Vergütung erfolgt ausschließlich an Landwirte oder Lohnunternehmer auf Basis der Rechnung eines Trelleborg-Partners aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz. Wiederverkäufer können nicht an der Aktion teilnehmen.

Die Vergütung erfolgt inklusive der anteiligen gesetzlichen MwSt. Die Kunden sollten den Vorsteuerabzug im Zeitpunkt der wirtschaftlichen Begünstigung gegenüber den Finanzbehörden entsprechend korrigieren. Eine Barauszahlung sowie der Rechtsweg sind ausgeschlossen. dv

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *