Weitere Fabrik für Reifenruß in China

Montag, 2. März 2015 | 0 Kommentare
 

Vorbehaltlich der Zustimmung der zuständigen Behörden, werden Birla Carbon, Jining Carbon und International Finance Corporation (IFC) ein Joint Venture gründen, das ein noch zu errichtendes Reifenrußwerk in Jining (Provinz Shandong/China) betreiben soll und die Anzahl der Rußwerke der Birla Carbon, Bestandteil der indischen Unternehmensgruppe Aditya Birla Group, auf weltweit 18 erhöhen würde. Die Fabrik soll unter Columbian Chemicals (Jining) firmieren, weil dort Technologien der Birla-Tochtergesellschaft Columbian Chemicals (USA) zum Einsatz kommen. Für die erste Ausbauphase, die bereits Mitte 2016 erreicht sein dürfte, wird eine Jahreskapazität von 120.000 Tonnen angestrebt, die zwei, drei Jahre später mit Abschluss von Phase 2 verdoppelt werden soll. JV-Partner Jining Carbon, der direkt neben dem neuen Werk bereits einen Produktionsstandort hat, soll die meisten Rohmaterialen für die Reifenrußherstellung liefern. dv

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *