Techno-Classica Essen: „Weltmesse der Automobilleidenschaft“ voll ausgebucht

Montag, 23. Februar 2015 | 0 Kommentare
 
Die 27. Techno-Classica in Essen ist voll ausgebucht
Die 27. Techno-Classica in Essen ist voll ausgebucht

Vom 15. bis 19. April 2015 findet in der Messe Essen wieder die Techno-Classica statt, „die Weltmesse der Automobilleidenschaft“, wie die Veranstalter betonen. Mehr als 1.250 Aussteller aus mehr als 30 Nationen haben sich die Präsentationsflächen der 27. Techno-Classica Essen 2015 bis auf den letzten Quadratmeter gesichert: Alle 120.000 Quadratmeter Ausstellerflächen in den 20 Hallen und auf den vier Freigeländen der Messe Essen waren schon nach weniger als drei Wochen nach Beginn der Ausstelleranmeldefrist ausgebucht. Qualität und Vielfalt des Messeangebots seien dadurch nochmals gestiegen, so die Veranstalter. Die Techno-Classica Essen 2015 wird auch in diesem Jahr mehr sein als nur die „Weltmesse für Oldtimer, Classic- & Prestige-Automobile, Motorsport, Motorräder, Ersatzteile, Restaurierung und Welt-Clubtreff“, wie sie ihr Untertitel beschreibt. Sie ist mit über 220 ausstellenden Klassiker-Clubs und -Interessengemeinschaften wieder der weltgrößte Club-Treff der Old- und Youngtimer-Szene. Und die meist aufwendig inszenierten Präsentationen von über 25 deutschen und internationalen Automobilherstellern machen die Techno-Classica Essen auch in diesem Jahr wieder zur größten Historienschau der Automobilindustrie weltweit. ab

 

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *