TJ von Dezent für SUVs, Pick-ups und Geländewagen

Montag, 16. Februar 2015 | 0 Kommentare
 
Gelände- und ganzjahrestauglich
Gelände- und ganzjahrestauglich

Das TJ (steht für „Toughe Jobs“) für alle Jahreszeiten der zur Alcar-Gruppe gehörenden Marke Dezent ist alternativ in Silber oder in „dark“-Variante (frontpoliert) erhältlich und wurde speziell für SUVs, Geländewagen und Pick-ups mit 6-Loch-Anbindung entwickelt. Angeboten mit ABE für eine Vielzahl von Fahrzeugen (was eine Eintragung erspart) in den Dimensionen 8×16 und 8×17, 8×18 Zoll, ist es für Toyota Landcruiser, Mitsubishi L200, Pajero und Co. geeignet, die ihre Freizeit auch einmal abseits des Boulevards verbringen.

Für schwere Fahrzeuge konstruierten die Ingenieure das Rad mit einer Traglast von bis zu 1.017 Kilogramm. Bereits auf den ersten Blick punktet die klare Formensprache des TJ mit dem kompakten Mittenbereich und erhabenen Speichenkanten. Die Streben wurden etwas breiter gestaltet, was einen stabilen Look vermittelt. Aber auch die Funktionalität überzeugt: Denn durch die glatten Oberflächen lässt sich das einteilig gegossene Design selbst nach einem harten Offroad-Tag gut säubern. Technisch ist das Sechs-Speichen-Rad ebenfalls am Puls der Zeit und natürlich voll RDKS-tauglich. Ferner gewährt Alcar auf das Rad eine dreijährige Garantie. dv

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *