„MP Dumper“ von Starco für Kipplaster

Montag, 16. Februar 2015 | 0 Kommentare
 
Akzeptanz bei britischen OE-Kunden
Akzeptanz bei britischen OE-Kunden

Seit seiner Markteinführung vor über einem Jahrzehnt konnte sich der Starco-Reifen MP Dumper bei zahlreichen Erstausstattern und Vertriebshändlern des Ersatzmarktes durchsetzen. Die Akzeptanz des Reifentyps wächst beispielsweise in Großbritannien stetig, wo Kipplaster in zahlreichen unterschiedlichen Varianten ein fester Bestandteil jeder Baumaschinenflotte sind. Aus diesem Grund haben sich gerade dort europaweit marktführende Erstausstatter für Kipplaster niedergelassen und ordern den MP Dumper.

Die Reifenkonstruktion und das Profildesign garantierten sowohl auf der Straße als auch im Gelände exzellente Bodenhaftung, beste Lenkung und Manövrierfähigkeit sowie bequeme Fahrt für den Maschinenbediener, schreibt der Anbieter. Das Profildesign unterstützt zusätzlich die Selbstreinigung, um konstanten Grip auch in schwierigsten Geländearten zu garantieren.

Bei der Markteinführung des MP Dumper beinhaltete die markeneigene Starco-Produktpalette noch keine kompatiblen 16×22,5-Zoll-Stahlfelgen, was dazu führte, dass Kipplaster-Erstausstatter den MP Dumper auf Felgen anderer Hersteller montierten.

Seit einigen Jahren ist Starco allerdings dank der Stahlfelgenfabrik in Beli Manastir (Kroatien) in der Lage, entsprechende Ausstattungen anzubieten, die auch mit großen Reifen genutzt werden können. Die Verarbeitungsqualität in Beli Manastir – die noch durch das e-Coat-Verfahren ergänzt wird, welches alle Starco-Stahlfelgen durchlaufen – hat die Anerkennung führender Erstausstatter für Kipplaster in der Landwirtschaft und Industrie gefunden und deren strenge Zertifizierungsnormen bestanden. Ab 2015 wird Starco daher eine komplette Reifenlösung für diese Kipplaster mit hauseigenen 16×22,5-Zoll-Stahlfelgen und dem MP Dumper bereitstellen. dv

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *