Pirelli-Kalender: 700 Euro gehen an „Ein Herz für Kinder“

Dienstag, 16. Dezember 2014 | 0 Kommentare
 
Für einen guten Zweck verkauft: "The Cal" 2015
Für einen guten Zweck verkauft: "The Cal" 2015

Beim Verkauf eines aktuellen Pirelli-Kalenders sind jetzt 700 Euro für die Kinderhilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“ zusammengekommen. Der Reifenhersteller hatte einen aktuellen Kalender für den guten Zweck gestiftet. Dieser wurde jetzt von „Deutschlands größtem Charity-Auktionsportal“ United Charity im Rahmen einer Auktion versteigert, die gestern Abend auslief. Normalerweise bekommen den Pirelli-Kalender lediglich ausgesuchte Geschäftspartner und Freunde des italienischen Reifenherstellers; er ist absolut unverkäuflich, wie man dort stets betont. ab

 

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *