Auftrag von Boeing an Yokohama: Für Wassertanks

Dienstag, 16. Dezember 2014 | 0 Kommentare
 

Die japanische Yokohama Rubber Co., Ltd. ist vor allem als Reifenhersteller bekannt, entfallen doch etwa vier Fünftel aller Konzernumsätze auf dieses Segment. Darüber hinaus ist das Unternehmen aber unter anderem auch ein bedeutender Zulieferer für die Flugzeugindustrie, beispielsweise für Sanitärmodule. Jetzt hat die Yokohama-Division Aerospace von der The Boeing Company den Auftrag für die Belieferung von Wassertanks erhalten, die in Modellen des Flugzeugherstellers eingebaut werden sollen, unter anderem auch in der neuen Boeing 737 MAX. dv

Schlagwörter: ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *