Jubiläumswettbewerb von Pneu Egger abgeschlossen

Montag, 17. November 2014 | 0 Kommentare
 
Glückliche Gesichter bei der Gewinnübergabe der drei Hauptpreise (v.l.n.r.): M. Lerch (BMC-Bike), D. Utiger (Opel Adam) und A. Binz (ITS-Reisegutschein)
Glückliche Gesichter bei der Gewinnübergabe der drei Hauptpreise (v.l.n.r.): M. Lerch (BMC-Bike), D. Utiger (Opel Adam) und A. Binz (ITS-Reisegutschein)

Pneu Egger hatte Ende März im Rahmen des 65-Jahre-Jubiläums eine Verlosung mit Gewinnpreisen im Wert von 65.000 Franken angekündigte, Hauptgewinn sollte ein neuer Lifestyle-Flitzer vom Typ Opel Adam sein. Mehrere zehntausend Wettbewerbsteilnehmer wollten den pfiffigen Adam als Hauptgewinn nach Hause steuern.

Die Ausgangslage war für alle drei Finalisten sehr komfortabel. Sollte es mit dem Auto nicht klappen, wartete immer noch ein exklusives BMC-Bike für 9.000 Franken auf den Zweitplatzierten. Und selbst der dritte Rang war mit einem Reisegutschein im Wert von 5.000 Franken äußerst attraktiv. In einem spannenden Stechen wurde am Hauptsitz von Pneu Egger in Aarau der Sieger ermittelt: der 43-jährige Daniel Utiger aus Abtwil SG in der Ostschweiz. Insbesondere angetan vom Auto war Ehefrau Anita Utiger, da sie sich zukünftig den gelben Flitzer mit der 18-jährigen Tochter teilen wird.

Matthias Lerch nimmt seinen Gewinn zum Anlass, sich im neuen Jahr wieder vermehrt auf das Zweirad zu schwingen. Der Muttenzer Andreas Binz erhielt einen Reisegutschein von ITS Travel im Wert von 5.000 Franken, der ihm und seiner Partnerin gerade sehr gelegen für eine geplante Nordkap-Reise im nächsten Sommer kommt. Die Namen der restlichen 62 Gewinner sind vollzählig auf der Homepage von Pneu Egger veröffentlicht.

Im Rahmen einer kleinen Feier überreichte Simon Müller, Marketing- und Verkaufsleiter Pneu Egger AG, allen Gewinnern ihre wertvollen Preise zum großen Jubiläumswettbewerb. dv

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *