Bridgestone holt Goodyear-Mann als General Manager für Südwesteuropa

Montag, 3. November 2014 | 0 Kommentare
 

Bridgestone hat einen neuen General Manager für die Region Südwest-Europa: Einem Bericht der Fachzeitschrift Europneus aus Spanien zufolge werde Mark Tejedor ab dem kommenden Jahr Joseba Luzárraga in dieser Position ablösen, der am 31. Dezember in den Ruhestand gehen wird. Tejedor bringe eine langjährige Berufserfahrung mit, war unter anderem in Direktorenpositionen bei Goodyear Dunlop in Italien und in Spanien. Aktuell ist er als Business Unit Director Consumer bei Goodyear Dunlop Tires Italia. ab

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *