G400 CDI von German Special Customs getunt

Freitag, 24. Oktober 2014 | 0 Kommentare
 
Auf dem Foto bereift durch Pirelli Scorpion Zero
Auf dem Foto bereift durch Pirelli Scorpion Zero

Die G-Klasse aus dem Hause Mercedes-Benz ist sicherlich der Urahn aller Geländewagen, seit nunmehr 35 Jahren wird dieses „lebende Fossil“ ohne Unterbrechung gebaut: Und ein Ende ist nicht abzusehen. Für alle Fans und Besitzer eines G-Modells haben die Tuner von German Special Customs einen maßgefertigten Aerodynamik-Bausatz im Programm, der auf so gut wie alle G-Klassen passt, ob alt oder neu. In puncto Rad-Reifen-Kombination bieten die Chemnitzer ihr hauseigenes Jura-Rad an. Bei dem G400 CDI auf dem Foto wurde das Sieben-Speichen-Schmiederad rundum im Format 10×22 Zoll und Bereifung in 305/40 R22 verbaut. Auf Wunsch ist die Jura-Felge aber sogar auch noch einen Zoll größer zu haben. dv

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *