Dank Delticom 4.000 Dollar mehr für die Krebsforschung

Montag, 20. Oktober 2014 | 0 Kommentare
 
 
 

Den von der „Foundation of Men“ Ende September veranstalteten internationalen „Distinguished Gentlemansride“ hat Delticom bzw. dessen MotorradreifenDirekt-Plattform unterstützt und Motorradfahrer aus Deutschland, Frankreich, Italien und England via Facebook und unter www.motorradreifendirekt.de/md_gentlemansride dazu aufgerufen, sich an einer der zahlreichen Ausfahrten im Rahmen der Aktion zu beteiligen. Denn für jeden Teilnehmer, der sich offiziell dazu angemeldet hat, spendete der Onlinehändler 40 US-Dollar an die australischen Organisatoren, die auf diesem Weg Gelder für die Suche nach einer Heilungsmethode für Prostatakrebs sammeln. Gemeinsam mit dem Motorradhersteller Triumph als Hauptsponsor ist es den Australiern gelungen, weltweit 20.000 Biker für den „Distinguished Gentlemansride“ zu aktivieren bzw. zahlreiche Unternehmen aus der Branche als Unterstützer zu gewinnen, sodass letztlich fast 1,5 Millionen Dollar zusammenkamen. Das MotorradreifenDirekt-Team der Delticom AG hat mit ihrer Aktion 4.000 US-Dollar dazu beigesteuert. cm

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *