Aktion SafetyCheck: Schlechter Reifenzustand

Donnerstag, 2. Oktober 2014 | 0 Kommentare
 

Nach wie vor sind drei von vier Autos junger Fahrerinnen und Fahrer mit teilweise gravierenden Sicherheitsmängeln auf deutschen Straßen unterwegs. Dieses Ergebnis steht im Abschlussbericht der Aktion SafetyCheck, die die Sachverständigenorganisation Dekra in Kooperation mit der Deutschen Verkehrswacht und dem Deutschen Verkehrssicherheitsrat zum achten Mal veranstaltet hat und bei der junge Autobesitzer ihre Fahrzeuge bundesweit in einer der 76 Dekra-Niederlassungen kostenlos in Sachen Sicherheit checken lassen konnten. Bei den knapp 16.000 Sicherheitschecks hatten rund 46 % aller Fahrzeuge Mängel in den Bereichen Fahrwerk, Räder/Reifen und Karosserie, 43 % an Beleuchtung, Elektrik und Elektronik, 34 % an der Bremsanlage. dv

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *