Reifen Stiebling setzt weiter auf Sportsponsoring

Dienstag, 30. September 2014 | 0 Kommentare
 
Reifen Stiebling setzt in seinen Marketingaktivitäten seit Längerem gezielt auf Sportsponsoring, etwa als Trikotsponsor des TuS Haltern, der von Ex-Profi Christoph Metzelder trainiert wird
Reifen Stiebling setzt in seinen Marketingaktivitäten seit Längerem gezielt auf Sportsponsoring, etwa als Trikotsponsor des TuS Haltern, der von Ex-Profi Christoph Metzelder trainiert wird

Im Marketingkonzept von Reifen Stiebling geht es zentral um Sport und das Sportsponsoring. Wie es dazu in einer Mitteilung heißt, setze der Reifenhändler mit Sitz in Herne als Premiumpartner auch in der neuen Saison die Unterstützung für die Basketball-Damen des Herner TC fort, die in der Bundesliga spielen und dort etwa im Reifen-Stiebling-Trikot auflaufen. Zum Saisoneröffnungsspiel hatte Reifen Stiebling Kunden und Mitarbeiter eingeladen. Christian Stiebling dazu: „Dieser Verein und diese Mannschaft sind Aushängeschilder und sympathische Werbeträger unserer Stadt. In der Jugendarbeit ist der HTC vorbildlich. Wir als Fachhändler vor Ort lassen uns gerne in die Pflicht nehmen, die zumeist ehrenamtliche Arbeit zu unterstützten. Ein Onlineunternehmen wird dies mit Sicherheit nie tun.“ Darüber hinaus wolle Reifen Stiebling auch die Zusammenarbeit mit der Christoph-Metzelder-Stiftung fortsetzen. Der ehemalige Fußballprofi trainiert die A-Junioren seines Heimatvereins TuS Haltern, wo Reifen Stiebling eine große Filiale betreibt. ab

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *