„Wingfoot One“ getauft

Montag, 25. August 2014 | 0 Kommentare
 
Goodyear hat aus der Taufe des neuesten Blimp/Zeppelin ein Großevent gemacht
Goodyear hat aus der Taufe des neuesten Blimp/Zeppelin ein Großevent gemacht
An diesem Wochenende wurde das neueste Goodyear-Luftschiff im Rahmen einer großen Feier mit mehr als 2.000 Gästen im „Wingfoot Lake Hangar“ auf den Namen „Wingfoot One“ getauft. Dabei handelt es sich zwar um ein halbstarres Luftschiff, das in Einzelteilen von der Zeppelin Luftschifftechnik GmbH (ZLT) in Friedrichshafen nach Suffield, unweit der Goodyear-Zentrale in Akron, geschickt worden war und damit nicht um ein sogenanntes Prallluftschiff, das gemeinhin und von Goodyear sowieso „Blimp“ genannt wird, aber das dürfte den Feierlichkeiten keinen Abbruch getan haben.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *