Pneureo-Gründer: „Der Markt hat immer Bedarf“ an neuen Reifengroßhändlern

Mittwoch, 30. Juli 2014 | 0 Kommentare
 
Jungunternehmer Mathias Born und Tomas Turna wollen ihren 2012 gegründeten Großhandelsbetrieb Pneureo mit Sitz im Westerwald nicht zuletzt auch mit der Marke Momo Tires weiterentwickeln
Jungunternehmer Mathias Born und Tomas Turna wollen ihren 2012 gegründeten Großhandelsbetrieb Pneureo mit Sitz im Westerwald nicht zuletzt auch mit der Marke Momo Tires weiterentwickeln
Der deutsche Reifenhandel hat wahrlich schon bessere Zeiten erlebt – natürlich auch schlechtere. Gerade der Reifengroßhandel steht unter einem beträchtlichen Margen- und Mengendruck und kann diesem kaum durch alternative Geschäftsmodelle und Angebote entgehen, wie dies der Reifenhandel mitunter tun kann. Keine idealen Voraussetzungen also, um ein neues Großhandelsunternehmen zu gründen, möchte man meinen. Dies sehen allerdings Mathias Born und Tomas Turna aus dem Westerwald anders. Die beiden Jungunternehmer gründeten vor knapp zwei Jahren ihr Unternehmen Pneureo in Oberdreis-Lautzert. Dabei machen Born und Turna nicht nur durch die Marke Momo Tires auf sich aufmerksam, deren Vertriebspartner sie in Deutschland sind.

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *