Rangierwagenheber für Traglasten von bis zu zwei Tonnen

Freitag, 18. Juli 2014 | 0 Kommentare
 
Sank eines Tragegriffes aus Kunststoff sowie Rollen aus Metall soll der Wagenheber schnell in Position gebracht werden können
Sank eines Tragegriffes aus Kunststoff sowie Rollen aus Metall soll der Wagenheber schnell in Position gebracht werden können

Ende Juli will Rameder einen neuen Rangierwagenheber für Traglasten von bis zu zwei Tonnen in den Handel bringen. Im Onlineshop des Unternehmens unter www.kupplung.de soll das hydraulisch arbeitende Werkzeug allerdings bereits erhältlich sein, bei dem ein Tragegriff aus Kunststoff sowie Rollen aus Metall dafür zuständig sind, dass es schnell in Position gebracht werden kann. „Mit wenigen Betätigungen des langen Pumphebels wird das Auto dann auf Arbeitshöhe gehoben“, verspricht der Anbieter, nach dessen Worten das Höhenniveau stufenlos zwischen 135 und 342 Millimetern arretierbar ist. cm

 

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Produkte, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *