Heuver Banden und Aeolus zeigen Präsenz beim Truck-Grand-Prix

Montag, 14. Juli 2014 | 0 Kommentare
 

Heuver Banden will am kommenden Wochenende beim 29. internationalen „ADAC Truck-Grand-Prix“ auf dem Nürburgring mit einer Auswahl an Aeolus-Reifen Präsenz zeigen. Wie der niederländische Reifengroßhändler dazu schreibt, sei man „als Spieler in der Champions League des Reifenmarkts der Meinung, dass man bei einem so großen Event unbedingt vertreten sein muss. Im Fahrzeug- und Materialbereich hat Heuver einen großzügig ausgelegten Stand – Nummer D3 –, an dem die Gäste herzlich empfangen werden und wo diverse Reifentypen aus dem Aeolus-Sortiment ausgestellt sind.“

Wo sonst im Fahrerlager die Boliden für das Rennen startklar gemacht werden, hat Heuver Banden seinen Aeolus-Stand eingerichtet, direkt erreichbar über den Eingang „Historisches Fahrerlager“. Am Stand D3 empfangen die Mitglieder des deutschen Heuver-Teams die Besucher des Grand-Prix’ als ihre Gäste. Dort können diese eine verdiente Ruhepause von den gewaltigen Eindrücken der Rennwelt einlegen oder sich im Innenbereich mit den Ausstellern einmal näher umsehen.

„Am Stand und in seinem Umfeld wird eine Top-Auswahl aus dem Aeolus-Programm präsentiert: Dort werden die ASW80/ADW80-Winterreifen und der AGC28-LKW-Reifen neben dem AGB20-Busreifen vorgestellt. Brüderlich nebeneinander gibt es den ADR69-Truck-Reifen und den ATR65-Trailer-Reifen zu sehen. Dazu kommen auch die On-/Offroadreifen aus der ADC53-Serie, und als Vorpremiere wird der neue ATR33-Trailerreifen vorgestellt, der später in diesen Jahr lieferbar sein wird.“

So werde Heuver Banden einen attraktiven Querschnitt durch das breite Angebot an Aeolus-Reifen präsentieren, die das Unternehmen – größtenteils direkt ab Lager – liefern kann. Die Mitarbeiter von Heuver Banden vor Ort stehen den Besuchern gern mit allen Informationen zur Verfügung. ab

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt, Motorsport, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *